Turkish Airlines: Flugbegleiter sollen abmehmen!

Die zur Star Alliance gehörende Fluggesellschaft Turkish Airlines ordnet Ihren 28 Flugbegleitern an entweder abzunehmen oder eine andere Tätigkeit innerhalb des Unternehmens anzunehmen. Die 28 Flugbegleiter seien übergewichtig, weshalb die Airline den Mitarbeitern 6 Monate Urlaub gewährt um unnötige Pfunde loszuwerden. Von dieser Maßnahme sind 13 Frauen und 15 Männer betroffen.

Gewicht und Größe sind wichtige Faktoren wenn es um das Erscheinungsbild des Unternehmens geht, die Beweglichtkeit in der Kabine sei wichtig. Flugbegleiter die es nicht schaffen Ihr Gewicht zu reduzieren sollen nach Angaben des Unternehmens zum Bodendienst verdonnert werden.

Pikant ist, dass auch der Vorsitzende der Flugbegleiterorganisation mit 116 kg eindeutig übergewichtig ist.


lastminute-turkey.com: Ein Projekt von hinundweg.de